Trauer

Trauer

 

Die Trauer ist eine unstete Schlange

Sie kriecht auf dich,

wenn du ruhst

und scheint sich dann

nicht mehr zu entfernen

 

Auch wenn sie dich verlässt,

ist sie nicht verschwunden

 

Wenn das Leben langsamer wird

legt sie sich auf dich,

als sei sie immer dagewesen

 

Dann aber atmest du

und sie hebt sich und senkt sich

kein zahmes Haustier,

eine Schwester aus dem Dschungel

in dir